20.06.20 20.06.20 Treffpunkt Taunusinformationszentrum Hohemark

Hinweis auf eine die SDW Hessen unterstützende Veranstaltung:

20. Juni 2020, 19:00 – 21:30 Uhr, Treffpunkt Taunusinformationszentrum Hohemark

Gemeinsam mit anderen Menschen in Deutschland, möchten wir ein Zeichen setzen. Ein Zeichen dafür, wie wichtig das Ökosystem Wald für den Menschen ist und wie schonend wir jetzt und zukünftig mit ihm umgehen sollten. Der Wald erfüllt viele wichtige Funktionen wie die Reinigung der Luft, er kühlt sie, er ist Wasserspeicher, er produziert Sauerstoff, ist wichtiger Kohlenstoffspeicher und er schenkt dem Menschen Erholung, Entspannung und Regeneration. Er ist eine kostbare natürliche Ressource zum Krafttanken und Abschalten. Wahrscheinlich war noch nie so klar wie jetzt, dass wir unsere Wälder brauchen.

Deswegen möchten wir, die Anbieter von Waldbaden in Deutschland, den längsten Tag des Jahres, nämlich die Sommersonnenwende, zu einem Tag des Waldbadens an den unterschiedlichsten Waldplätzen machen. Jeder für sich mit seiner Gruppe und doch gemeinsam verbringen wir Zeit im Wald, zeigen dadurch unsere Verbundenheit mit ihm und eine Verbundenheit mit allen, die in und mit der Natur arbeiten.

Wir werden von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang Waldbaden, und würdigen so den Wald am längsten Tag des Jahres 2020.

Wir möchten für den Erhalt der Wälder sorgen und spenden deshalb den Erlös aus dieser Veranstaltung an die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald in Hessen. Du kannst ab einem Beitrag von 25 Euro dabei sein.

Wer Waldbaden an anderen Orten in Deutschland anbietet siehst Du auf meiner Website.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme. Bitte anmelden md@wald-gesundheitstraining.de

Waldige Grüße,
Michaela & Arman