Pressemitteilungen

(Auszüge)

 

 

[zurück zu Aktuelles]

Die SDW nimmt Stellung zu aktuellen Themen


Die aktuellsten Pressemitteilungen (PM) der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald - Landesverband Hessen sind über die nachfolgenden Links abrufbar. In unserer Download-Sektion können auch ältere Mitteilungen als .pdf-Datei (Acrobat Reader) heruntergeladen werden.


 

 

     

> Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zeigt gravierendsten Umweltschaden Hessens an
Naturschutzverband geht von Schäden am Ökosystem Ried von 180 Millionen Euro aus
PM vom 02.03.2016

> Antrag auf Tätig werden nach § 10 ff. USchadG vom 10.05.2007
Anzeige eines gravierenden Umweltschadens gem. § 2 ff. USchadG
Antrag vom 29.02.2016

 

 

 

     

> Waldbrandgefahr weiterhin sehr hoch!
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald ruft alle Waldbesucher zur besonderen Wachsamkeit auf
PM vom 12.06.2015

 

 

 

     

> Landesdelegiertenversammlung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) - LV Hessen e.V. wählt neuen Landesvorstand
Bernhard Klug löst Gerhard Grandke als Landesvorsitzender ab
PM vom 28.04.2015

 

 

 

     

> Ist der Schutz des Bannwaldes sichergestellt?
Den Wald dort erhalten wo die Menschen ihn brauchen
PM vom 31.03.2014

 

 

 

     

> Drei Bannwaldrodungen in Südhessen noch in diesem Frühjahr?
Bannwaldschutz in der schwarz-grünen Koalitionsvereinbarung muss sofort gelten
PM vom 31.01.2014

 

 

 

     

> 30 Jahre Waldzustandserhebung in Hessen:
Wald geht es besser – aber keine Entwarnung!

SDW: Dem Wald in Südhessen muss endlich geholfen werden
PM vom 02.12.2013

 

 

 

     

> Pressemitteilung
zu den schwarz-grünen Koalitionsverhandlungen in Hessen

Nun gilt es:
Bannwald muss wieder stärker geschützt werden
Geplante Auskiesung im Langener Wald stoppen
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) erinnert die hessischen Grünen an ihr Wahlprogramm PM vom 29.11.2013

 

 

 

     

> Herbstzeit - Pilzzeit
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) informiert zum Pilzsammeln

PM vom 09.10.2013

 

 

 

     

> Tag des Baumes rückt die Nachhaltigkeit ins
öffentliche Bewusstsein

PM vom 20.04.2013

 

 

 

     

> Deutliche Gas-Fracking-Absage der Umweltministerin wird von
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) begrüßt

PM vom 12.04.2013

 

 

 

     

> Bannwald muss im Waldgesetz stärker geschützt werden!
Die Menschen brauchen den Wald dort wo sie leben

PM vom 07.03.2013

 

 

 

     

> Ein gutes Ergebnis für den Wald!
SDW zufrieden mit dem Runden Tisch zum Waldgesetz

PM vom 18.09.2012

 

 

 

     

> Mehr Rücksichtnahme statt Verhalten wie die "Axt im Walde"
PM vom 25.07.2012

 

 

 

     

> Die große Hirschkäfer-Pirsch
Jede Meldung kann dem seltenen Riesen-Käfer helfen!

PM vom 12.06.2012

 

 

 

     

> Gerhard Grandke zum neuen Landesvorsitzenden
der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gewählt

PM vom 23.04.2012

 

 

 

     

> Schutzgemeinschaft Deutscher Wald:
Verzicht auf Maikäferbekämpfung ist der richtige Weg
SDW fordert endlich großes Programm zur Waldsanierung

PM vom 18.01.2012

 

 

 

     

> Tork und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald pflanzen Schulbäume
Bäume für die Schule am Ried in Frankfurt am Main

PM vom 28.11.2011

 

 

 

     

> Waldbesitzerverband und SDW: Es ist ein sehr bedrohlicher Waldzustand!
Deutliche Verschlechterung des Kronenzustands um 10% bei älteren Buchen auf 38% Kronenverlichtung

PM vom 18.11.2011

 

 

 

     

> Der Klimawandel macht der Buche sehr zu schaffen
Waldzustandserhebung ist wichtiger denn je, um dem Wald im Klimawandel zu helfen

PM vom 18.11.2011

 

 

 

     

> Klimawandel - Ein Thema für unsere Jugend?
Experten der Waldpädagogik tagten in Busek

PM vom 27.10.2011

 

 

 

     

> Unvergessen: Flughafenausbau vernichtete fast 300 Hektar Wald
SDW weist auf hohen ökologischen Preis des Megaprojekts hin

PM vom 20.10.2011

 

 

 

     

SDW kritisiert Ergebnis des hessischen Energiegipfels:
Naturschutz und Energieversorgung dürfen sich nicht widersprechen
SDW gegen pauschale Zulassung von Windkraftanlagen im Wald

PM vom 12.07.2011

Position der SDW zur Windkraft in Hessen

 

 

 

     

> Eine wertvolle "Schöne Else" für die Rhön
Staatsministerin Puttrich und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
(SDW) begehen den "Tag des Baumes"

PM vom 05.05.2011

 

 

 

     

> Auf Regenwürmern reiten und mit Maulwürfen schmusen
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) zeigt BodenSchau im BuchenHaus

PM vom 08.04.2011

 

 

 

     

> Das Jahr der Wälder hat begonnen
Landesverband der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) bietet
mehr als 100 Veranstaltungen im Laufe des Jahres an

PM vom Februar 2011

 

 

 

     

> Warum geht es dem Wald nicht deutlich besser?
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald fordert stärkeren
Bannwaldschutz

PM vom 09.11.10

 

 

 

     

> Schutzgemeinschaft Deutscher Wald fordert
mehr Engagement für den Riedwald
Naturschutzverband hat großes Verständnis für Stadt Pfungstadt

PM vom 10.05.10

 

 

 

     

> Waldzertifizierung sollte fachlich und nicht nur politisch
diskutiert werden
SDW fordert Einigung über naturschutzfachliche Standards

PM vom 08.02.10

 

 

 

     

> Keine Maikäferbekämpfung löst das Problem
für den Wald zwischen Darmstadt und Lampertheim nicht
SDW fordert Grundwassererhöhung zur Rettung des Waldes

PM vom 18.12.09

 

 

 

     

> B8-Entscheidung: Hier siegt die Vernunft!
SDW begrüßt landesplanerische Beurteilung und
Entscheidung der Regionalversammlung Südhessen
Urteil von 1987 wurde fachlich bestätigt!

PM vom 11.12.09

 

 

 

     

> "Patient Wald" auf dem Wege der Besserung
Klimawandel erfordert kontinuierliche Beobachtung und
konsequentes Handeln zm Schutz des Waldes

PM vom 16.11.09

 

 

 

     

> Kinder helfen Bäumen
120 Schüler eröffnen bundesweite Kampagne
"Rettet die Kastanien"

PM vom 13.11.09

 

 

 

     

> "Rettet die Kastanien"
Aufruf zum Aktionstag am 14. November 2009
SDW ruft alle Bürger zum Mitmachen auf
Bundesweite Auftaktveranstaltung in Wiesbaden

PM vom 27.09.09

 

 

 

     

> SDW sieht FSC-Zertifizierung kritisch und begrüßt das Vorgehen von Staatsministerin Lautenschläger zu weiteren Gesprächen
Land sollte sich aber auch weiteren Optionen zum Schutz des Waldes nicht verschließen

PM vom 18.06.09

 

 

 

     

> FSC-Zertifizierung bringt keinen zusätzlichen Schutz des Staatswaldes
Waldbewirtschaftung ist wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz

PM vom 14.05.09

 

 

 

     

> Die Verbesserung des Waldzustandes ist auf ausreichenden Regen und geringeren Insektenfraß zurückzuführen
SDW: Erfolgreiche Maßnahmen zum Schutz der Wälder müssen weiter fortgesetzt werden!

PM zum hessischen Waldzustandsbericht 2008

 

 

 

     

> Schutzgemeinschaft Deutscher Wald tritt aus dem Regionalen Dialogforum aus
Reaktion auf Planfeststellungsbeschluss ohne Nachtflugverbot

PM vom 21.12.07

 

 

 

     

>Ein niederschlagsreicher  und von den Temperaturen her ausgeglichener Sommer wie im Jahr 2007 ist ein sehr waldfreundlicher Sommer. Dennoch hat sich der Waldzustand wieder verschlechtert. So hat sich der Anteil der mittelstark geschädigten bis abgestorbenen Bäume von 32 auf 36 Prozent erhöht. Ist das bereits der Klimawandel oder wirkt der Jahrhundertsommer 2003 bis heute nach?
PM vom 06.11.07

 

 

 

     

>Endlich geht's dem Wald wieder besser - SDW fordert dennoch umfassende Maßnahmen zur Reduktion des Ammoniumausstoßes
PM vom 06.11.06

 

 

 

     

>Landesregierung ermöglicht den Bau von Windkraftanlagen und Mobilfunksendern in bisher geschützer Landschaft
PM vom 23.03.06

 

 

 

     

>Die weitere Erörterung macht den Flughafenausbau nicht verträglicher - Fazit: Eingriff in Natur und Landschaft ist nicht ausgleichbar
PM vom 22.02.06

 

 

 

     

>Aufforstungen der Fraport AG sind keinesfalls genügend - Flughafenbetreiberin macht nur das nötigste
PM vom 25.11.05

 

 

 

     

>Waldzustand: Der Patient kränkelt auf hohem Niveau - SDW fordert umfassende Maßnahmen zur Rettung der Eiche
PM vom 26.10.05

 

 

 


   

>Zugvögel und ziehende Fledermäuse leiden unter Windkraftanlagen und Disco-Beamern
PM vom 14.10.05

 

 

 


   

>Fraport AG betreibt Raubbau an der grünen Lunge der Rhein-Main-Region - Rodungen im Bannwald für A-380 Halle müssten nicht sein!
PM vom 12.09.05

 

 

 


   

>Eine lebenswerte Region ist kein öffentliches Interesse - Trotz vernünftiger Alternativen darf der Bannwald für den Airbus 380 gerodet werden
PM vom 28.06.05